Zukunft der Kindertagesstätte Ringelreija

Liebe Eltern

Wir freuen uns, euch mitzuteilen, dass die Stadtgemeinde Brig-Glis ab Sommer 2021 die Verantwortung für den Betrieb übernimmt. (Stadtratsentscheid vom 20.10.2020)
Der Verein Ringelreija bleibt bis zur Übergabe im nächsten Sommer zuständig für den Betrieb und die Administration.
Für Eltern und Angestellte ändert im Moment nichts. Der Betrieb ist langfristig sichergestellt.

Der Vorstand und die Betriebsleitung

Neue Covid-19 Schutzmaßnahmen

Liebe Eltern

Das kantonale Jugendamt hat neue Vorschriften erlassen für die Walliser Kindertagesstätten. Wenn der Abstand von 1.50 Meter zwischen zwei Erwachsenen oder zwischen Erwachsenen und Kindern nicht eingehalten werden kann, ist das Tragen von Schutzmasken neu obligatorisch.

Da dieser Abstand im Betreuungsalltag meist nicht möglich ist, werden unsere Mitarbeiterinnen deshalb ab Montag, 19. Oktober mit Schutzmasken arbeiten. Dies gilt für sämtliche Angebote der Ringelreija.

Die übrigen Hygienemassnahmen bleiben unverändert bestehen:
Erwachsene, die Kinder bringen oder abholen, dürfen unsere Gebäude (auch die Garderobenräume!) nur mit einer Maske betreten. Wir bitten Sie, sich beim Betreten der Räumlichkeiten die Hände zu desinfizieren.
Bei Eingewöhnungen bleiben wir bei der bisherigen Praxis: Die begleitenden Eltern müssen eine Maske tragen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Hygienekonzept Covid-19

Wir danken für Ihr Verständnis und für Ihre geschätzte Mitarbeit.

Die Betriebsleitung und der Vorstand

Hort

Liebe Eltern

Die Kinderzahlen im Hort sind in letzter Zeit stark zurückgegangen. Wir führen den Rückgang darauf zurück, dass durch die Corona-Krise viele Unsicherheiten entstanden sind: Es sind offenbar nicht mehr alle Eltern bereit, ihre Kinder stundenweise fremdbetreuen zu lassen.  Eine weitere Erklärung ist wohl das zunehmende private Angebot in diesem Bereich in der Gemeinde Brig-Glis.

Wir haben deshalb entschieden, den Hort nach den Herbstferien nicht mehr zu öffnen.

Die anderen Betreuungsangebote bleiben unverändert bestehen, sie sind von diesem Entscheid nicht tangiert. In den Spielgruppen haben wir noch freie Kapazität, worüber wir gerne unter leitung@ringelreija.ch detaillierte Auskunft geben.

Allen betroffenen Angestellten wurden neue Angebote unterbreitet. Den Eltern, welche noch Gutschriften haben für eine Betreuung im Hort, werden die nicht bezogenen Leistungen selbstverständlich zurückvergütet. Die Betroffenen werden von uns direkt kontaktiert.

Wir bitte um Kenntnisnahme und danken für Ihr Verständnis.

Fachperson Betreuung m/w 80% – 100%

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Fachfrau Betreuung Kinder (80%) ab sofort oder nach Vereinbarung.

Wir bieten:

  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Fröhliches und hilfsbereites Team
  • Helle und grosszügige Räume und eine schöne Umgebung mit Garten
  • 5 Wochen Ferien
  • Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Wertschätzendes Arbeitsklima
  • Umfassende Einarbeitung durch ein motiviertes Team

Wir erwarten:

  • Hohe Fach- und Sozialkompetenz (Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität)
  • Abgeschlossene Ausbildung FaBeK oder Kindererziehung HF
  • Grosse Freude und Interesse an der Arbeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Berufsbildnerkurs (wünschenswert)
  • Nothelfer für Kinder

Pädagogische Aufgaben

  • Herzliche und liebevolle Betreuung der Kinder
  • Sorgt für Schutz und Sicherheit des Kindes
  • Stellt eine gesunde und ausgewogene Ernährung des Kindes sicher
  • Professionelle und wertschätzende Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Ermöglicht dem Kind eine alters- und entwicklungsgerechte Freizeitgestaltung

Sind Sie interessiert an einer abwechslungsreichen Stelle? Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung mit Foto, per E-Mail.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Bewerbung an:
Kindertagesstätte Ringelreija
Pädagogische Leitung
Jasmin Mangisch
Zeughausstrasse 25
3902 Brig Glis

Tel. +41 27 923 04 72
leitung@ringelreija.ch

GV Ringelreija

Liebe Eltern und Mitglieder der Ringelreija

Der Trägerverein Ringelreija freut sich, Sie zur 31. Generalversammlung einzuladen.
Diese findet am Mittwoch 30. September um 19:30 Uhr im Bistro vom Zeughaus Kultur in Brig statt.