Hort

Liebe Eltern

Die Kinderzahlen im Hort sind in letzter Zeit stark zurückgegangen. Wir führen den Rückgang darauf zurück, dass durch die Corona-Krise viele Unsicherheiten entstanden sind: Es sind offenbar nicht mehr alle Eltern bereit, ihre Kinder stundenweise fremdbetreuen zu lassen.  Eine weitere Erklärung ist wohl das zunehmende private Angebot in diesem Bereich in der Gemeinde Brig-Glis.

Wir haben deshalb entschieden, den Hort nach den Herbstferien nicht mehr zu öffnen.

Die anderen Betreuungsangebote bleiben unverändert bestehen, sie sind von diesem Entscheid nicht tangiert. In den Spielgruppen haben wir noch freie Kapazität, worüber wir gerne unter leitung@ringelreija.ch detaillierte Auskunft geben.

Allen betroffenen Angestellten wurden neue Angebote unterbreitet. Den Eltern, welche noch Gutschriften haben für eine Betreuung im Hort, werden die nicht bezogenen Leistungen selbstverständlich zurückvergütet. Die Betroffenen werden von uns direkt kontaktiert.

Wir bitte um Kenntnisnahme und danken für Ihr Verständnis.

Schreibe einen Kommentar